7897atue-581112_640

Die Bedeutung von Kultur

Jeden Tag werden wir mit dem Begriff Kultur konfrontiert. Ob im Theater, der Literatur, in der menschlichen Lebensart, in der Kultur anderer Länder oder auch in der Pflanzenkultur. In nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens begegnet uns dieses Wort.

Was aber genau bedeutet Kultur?453543na-649517_640

Das Wort Kultur entstammt der lateinischen Sprache. Es leitet sich aus dem Begriff “cultura” ab und bedeutet so viel wie Ackerbau, Bebauung oder Pflege. Im übertragenen Sinne bezeichnet Kultur fast alles was der Mensch selbst gestaltet. Kultur definiert sich als menschliches Verhalten, in dem wir uns einerseits befinden und das wir auch selbst entwerfen und nach unseren Vorstellungen verändern. Ganz im Gegensatz zu dem was schon in der Natur vorhanden ist, also nicht vom Menschen geschaffen wurde. Kultur wird auf der einen Seite komplett als Ganzes auf die Menschheit bezogen, andererseits aber auch als Zusammenfassung der Lebensbedingungen eines bestimmten Volkes.
Kultur ist ständig um uns herum. Nur nehmen wir sie teilweise nicht immer bewusst wahr. Ob es verschiedene Essgewohnheiten, Sitten oder Gebräuche aus unterschiedlichen Ländern sind, wissenschaftliche Arbeiten, Bilder, Bücher und vieles mehr, all dies bedeutet Kultur.

Warum interessieren sich die Menschen für Kultur?

Kultur hilft uns viele Situationen des alltäglichen Lebens zu begreifen, zu verstehen und zu meistern. Privat oder beruflich. Kulturelle Bildung wird immer bedeutsamer, denn Kultur ist ein unerlässlicher Faktor unserer gesellschaftlichen Entwicklung geworden. Kultur und kulturelle Bildung sind wichtig für die eigene Identifikation. Zu wissen wer bin ich, wo komme ich her, Traditionen wahren und gleichzeitig aber auch neues entwickeln und bestimmte Abläufe modernisieren. Kulturelle Bildung ist auch ein Wegbereiter für die Verständigung mit anderen Kulturen, auch im eigenen Land.

moai-207669_1280

Menschen wollen verreisen, andere Länder und Kulturen kennenlernen. Kulturelle Bildung bedeutet neue Welten entdecken, sich selbst zu finden und sich mit Kunst, Wissenschaft und anderem auseinanderzusetzen. Kultur hilft eigene individuelle Kreativität zu entdecken. Beispielsweise Kulturelle Bildung im Bereich Musik kennt viele Varianten wie eine eigene Band oder mitspielen in einem Ensemble. Der moderne Mensch von heute denkt immer mehr über die geeignete Art und Weise seines Lebens nach. Deswegen ist Kultur auch so interessant für den Menschen. Kultur ist die Pflege und Gestaltung der eigenen Lebensweise.

76

Musik und Band Contests

Was ist Musik?

Musik besteht aus verschiedenen Schallepisoden, die durch Instrumente unterschiedlichster Art erzeugt werden. Melodien und Rhythmen entstehen durch die Änderung von Länge und Abfolge der Töne, die in dem uns bekannten Tonsystem vorhanden sind. Klangharmonie kommt durch Mehrstimmigkeit zustande und erweitert das Hörerlebnis. Musik wird dargestellt als die Kunst Gefühle auszudrücken und im Gegensatz eher als zahlenbezogene Wissenschaft bezeichnet.
Die ersten bekannten Instrumente sind 35.000 Jahre alt (Quelle) und stammen aus der Schwäbischen Alb. Musik ist noch älter und wurde ohne eigens dafür hergestellte Instrumente erzeugt. In der Antike spielte Musik eine große Rolle, was sich bis heute wie ein roter Faden durch sämtliche Kulturen zieht.

Warum hören wir sie?

Musik ist nicht nur, was man nebenbei hört, sondern sie kann fördern oder durch schwere Zeiten helfen. So ist das musizieren Mobilisation für das Gehirn und es werden Glückshormone freigesetzt. Da sie sich auf Muskelspannung, Herzschläge und Blutdruck auswirkt, wird sie heute zu therapeutischen Zwecken eingesetzt.
Kinder zeigen bessere soziale Fähigkeiten, wenn sie mit anderen musizieren und somit auf ihre Freunde achten müssen. Privat verbindet man Musik mit dem eigenen Gefühlsleben und kompensiert gute und schlechte Erlebnisse mit den damit verbundenen Liedern. Sie wirkt wie ein mentales Heilmittel, ob bei psychischen Belastungen oder zur persönlichen Entwicklung im Kindesalter.

Band Contests und ihre Bedeutungdownloa45636b546d

Band Contests sollen Nachwuchsbands eine Plattform bieten, ihren Bekanntheitsgrad zu steigern und ihr Können unter Beweis zu stellen. Hierzu bewirbt man sich als Band bei dem Veranstalter eines solchen Zusammentreffens.
Der Andrang ist hoch, da es das Ansehen einer Band schnell steigern kann. Es kommt bei größeren Wettbewerben zu Anmeldung von bis zu 2000 Bands und Künstlern. Es gibt verschiedene Organisationen. Einige werden staatlich bezuschusst. Manche stemmen ihre finanziellen Ausgaben selbst, indem sie Teilnahmebeiträge erheben. Veranstaltungsorte gibt es viele, da ein Contest aus mehreren Konzerten besteht und die Teilnehmer aus verschiedenen Orten kommen. Stadt- und Konzerthallen, sowie Theater werden als Austragungsorte genutzt. Große Musikfirmen unterstützen Veranstaltungen dieser Art mit Sach- und Geldpreisen für die Künstler.
Abgestimmt wird durch eine Fachjury und das Publikum. Wenn man als eine der besten Bands aus dem Contest scheidet, können viele Fördermöglichkeiten auf einen warten. Coachings oder Auftrittsmöglichkeiten, als Vorband einer Tour oder auf Festivals, CD- oder Videoproduktionen und größere Sachpreise, wie Instrumente oder Boxen sind Bestandteil der Gewinne.

Diese Wettbewerbe sind beliebt und werden gerne genutzt, ob aktiv als Musiker oder passiv als Zuschauer. Oft werben die Bands, bei Teilnahme, um Stimmen für ihr Projekt in sozialen Netzwerken oder bei Bekannten.